Veröffentlichungen

Heft Anna

Anna von Brandenburg    

In der Klosterkirche zu Bordesholm liegt die Herzogin Anna von  Brandenburg begraben.   Sie war die erste Frau des späteren König Friedrich I. von Dänemark.

Anlässlich des Gedenkens an ihren 500. Todestag hat der Kulturverein Bordesholmer Land e.V. mehrere wissenschaftliche Aufsätze zu ihrem kurzen Leben zusammengestellt.

Das gebundene Heft in DIN A4 Format umfasst 48 Seiten mit vielen farbigen Abbildungen.

Das Buch kann gegen Rechnung beim KVBL zum Preis von 9 € zzgl. Versandkosten in Höhe von 2 € bestellt werden unter:

eMail

 

Katalog Rechenpfennige in Schleswig-Holstein

Vom Rechentisch auf den Acker…
Detektorengänger sondeln nach Rechenpfennigen (Jetons).
Wolfgang Bauch u. Werner Press
Stand: 17.12.2014

PDF-Katalog Rechenpfennige